Spielregeln

Man nehme einen harten Karton (Größe ist jedem selbst überlassen) und fülle diesen mit ganz viel Papierschredder oder dergleichen. dann legt man da hinein ein paar Leckerlis und verschließt ihn gut. Nun noch ein paar kleine (!) Löcher rein und wir dürfen diese dann vergrößern, um an den Leckeren Inhalt zu kommen. Wer ist am schnellsten ??

Erfahrung

Frauchen hat uns zu Ostern eine kleine Schachtel mit diversen Leckerlis und natürlich jeder Menge Stopfmaterial gebastelt. Allerdings hat sie uns auf Grund der geringen Größe keine Löcher hinein gemacht, so dass wir alles allein machen mussten. Aber wir haben es geschafft und waren angenehm überrascht, was wir da alles drin gefunden haben.

Bewertung

Ein schönes Spiel, um an Leckerlis zu kommen. Schließlich wird man vom vielen Nagen hungrig. Je nach Größe des Kartons ist es unterschiedlich schwer, den Inhalt zu ergattern. Ach ja, und außerdem sei gesagt: Je größer der Karton ist, desto mehr Leckerlis findet Ihr NICHT darin. Leider …

Urteil

3 von 5 Käseecken