Ein Rattenleben dauert nicht ewig – leider.

Nach ca 2 bis 2,5 Jahren heißt es Abschied nehmen.

Wir verbinden diesen Abschied aber nicht nur mit traurigen Gedanken. Wir wissen, dass die Ratzelbande sich irgendwann an einem anderen Ort wieder treffen wird.

Außerdem trösten wir uns oft damit, dass eine Ratz, die ihr Leben hatte, nun den Platz frei gibt, um einer anderen Ratz ein schönes Leben zu ermöglichen und von ihrem Schicksal zu befreien.

Wir möchten an dieser Stelle allen Ratzeln gedenken, die Teil der Ratzelbande waren. Gleichzeitig aber auch all jenen, die Frauchen und Herrchen ein Stück auf ihrem Lebensweg begleitet haben.

– — – — – — – — – — – — – — – — – — –

Generation III

2014-2015

– Mãe –

– Jonny – Danny –

– — – — – — – — – — – — – — – — – — –

Generation II

2008-2013

Quiet – Gwyn –

 – Calzifer – Fred – Quentin – John Muggel –

 – Big Mama – O. C. – Flocke – Pirat – Trixie –

– Theodor – Ernie – Flanders –

– Angel –

– Raya – Lisa – Bart –

 – — – — – — – — – — – — – — – — – — –

Generation I

1994-2008

– Misiu – Dziki – Herschel – Flo – Tony – Homi –

– Krümel – Keks – Muffin – Mephisto – Rudi – Churchill – Teddy –